1522_strehle

Dr. Jens-Uwe Strehle

Geschäftsfüher Bau Bildung Sachsen e. V. und Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V.

“Vor gut drei Jahren haben wir mit der Umsetzung der ersten digitalen Ideen begonnen. In kurzer Zeit – auch begründet durch die Corona-Pandemie – entstand ein einzigartiges Online-Trainingsportal mit sehr hoher Akzeptanz sowohl bei den Weiterbildungsteilnehmern, den Auszubildenden als auch bei den Ausbildungsunternehmen. 

Die persönliche Wissensvermittlung kann und soll durch die Lernangebote nicht ersetzt werden, aber die ersten Feedbacks zeigen, dass wir hier eine optimale Ergänzung aus Online Kursen und eClassrooms entwickelt haben, die den Teilnehmern auch noch Spaß macht.”

e-construction Academy

e-construction Academy

Die gewerblich technische Ausbildung und die Berufswelt haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Insbesondere die digitale Lernwelt hat durch die Corona-Pandemie einen Schub erfahren. Doch die Digitalisierung und moderne Technologien stellen auch neue Anforderungen an die Art der Wissensvermittlung sowie die Aufbereitung und Verteilung der Lerninhalte.  Das eLearning Projekt des Bau Bildung Sachsen e. V. markiert einen neuen Meilenstein in der Wissensvermittlung sowie der fortschreitenden Digitalisierung im Bildungsbereich der Baubranche.

1314
Lektionen
384
Videolektionen
52
Stunden Videomaterial
445
Aktive Nutzer

Bildung digital gedacht

Bildung digital gedacht

Für Auszubildende

  • ausbildungsbegleitende eLearning des Bau Bildung Sachsen e.V.

  • speziell für die Ausbildung in Bauberufen entwickeltes digitales Lernangebot

  • Optimierung des eigenen Lernfortschritts

  • entsprechend dem Rahmenlehrplan -> Theorie besser verstehen!

  • Kombination aus zeit- und ortsunabhängigen Kursen und flankierenden Live-Unterricht für individuelle Fragen und gezielte Prüfungsvorbereitung.

  • Konzentration auf ausgewählte, praxis- und prüfungsrelevante Inhalte.

  • der Auszubildende kann seinen Lernstand nachvollziehen und auch dem Ausbildungsbetrieb gegenüber darstellen

Für Weiterbildungsteilnehmer

  • digitaler Lehrgangsplan inkl. eLearning Material, Links zu eClassrooms und Schulungsunterlagen online

  • Kollaboration in gemeinsamen Klassenräumen für Übung und Selbststudium

  • Abwechslungsreiches Blended Learning Konzept aus Präsenz, virtuellen Klassenräumen, Web Based Trainings und Video-Kursen

Kontakt

Kontakt

Haben Sie Interesse an unseren Lehrangeboten für die Bauindustrie oder möchten Sie mehr über die vielfältigen und innovativen Formate der e-construction Academy erfahren?

Schreiben Sie uns! Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Kontakt

Bau Bildung Sachsen e. V.

Bau Bildung Sachsen e. V.

Der Bau Bildung Sachsen e.V. ist der Komplettanbieter Nr. 1 für Bildung  rund um den Bau im Freistaat Sachsen.

1991 wurde der Bau Bildung Sachsen e. V. (damals “BFW Bau Sachsen e. V.) gegründet und besteht aus vier modernen überbetrieblichen Ausbildungszentren mit ca. 100 Mitarbeitern in den Städten Bautzen, Dresden, Glauchau und Leipzig.

In den überbetrieblichen Ausbildungszentren wird die berufliche Erstausbildung in über 20 Berufen der Baubranche angeboten. Dazu verfügt der Bau Bildung Sachsen e. V. über modern ausgestattete Ausbildungshallen und Unterkunftsmöglichkeiten.

Jeder unserer Standorte ist als Kompetenzzentrum ausgeprägt:

Bautzen: Holzzentrum

Dresden: Betonzentrum

Glauchau: Baumaschinenzentrum

Leipzig: Infrastrukturzentrum

Die Aufstiegs- und Anpassungsfortbildung wird entsprechend des Bedarfs der Baubranche in den vier Standorten durchgeführt. Unser Seminarprogramm wird ständig weiterentwickelt und an die Bedingungen des Arbeitsmarktes angepasst.

2004 wurde die Bauakademie Sachsen durch den Bau Bildung Sachsen sowie den Bauindustrieverband Sachsen/Sachsen-Anhalt e.V. und den Verband baugewerblicher Unternehmer Sachsens e.V. -Sächsischer Baugewerbeverband- gegründet. Aufgabe und Ziel der Bauakademie Sachsen ist es, die Weiterbildung für Führungskräfte der sächsischen Bauwirtschaft durchzuführen und neue wissenschaftliche Ergebnisse für die Bauwirtschaft nutzbar zu machen.

Neben dem nationalen Engagement führt den Bau Bildung Sachsen e.V. verschiedene internationale Bildungsprojekte der EU durch und ist in Ländern wie China, Vietnam, Indien und Kasachstan aktiv.

Der Bau Bau Bildung Sachsen e. V. ist nach DIN EN ISO 9001:2015 für folgenden Geltungsbereich zertifiziert:

Förderung der beruflichen Bildung der in- und ausländischen Wirtschaft insbesondere der Bauwirtschaft durch Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen der

  • Berufsausbildungsvorbereitung

  • Berufsausbildung

  • Beruflichen Umschulung

  • Beruflichen Fortbildung (Anpassungs- und Aufstiegsfortbildung)

  • Weiterbildung Führungspersonal in den Bauberufen, den gewerblich-technischen und den kaufmännischen Berufsfeldern

  • Private Arbeitsvermittlung